Top-Bewertung von 4,9 Sternen

Schneller Versand

Direkter Kontakt 089/289 774 72 089 33095649

Kaffeemühlen für Siebträgermaschinen

Frisch gemahlene Kaffeebohnen schmecken einfach besser!

 

 

Bei uns findest du eine große Auswahl an Espressomühlen. Ob manuelle Varianten oder elektrische Mühlen mit unterschiedlichen Mahlwerken.

Kaffeemühlen

Kaffeemühlen – frisch gemahlener Kaffee für bestes Kaffeearoma

Der Duft und der Geschmack von frisch gemahlenen Kaffee ist eine Genuss für die Sinne. Wenn Du den perfekten Espresso zubereiten möchtest, dann kommst du um eine Kaffeemühle nicht drum herum. Du findest bei uns eine große Auswahl an verschiednen Kaffeemühlen und Mahlwerke von verschiedenen Herstellern, wie ECM, Rocket Espresso, Eureka, La Pavoni, Lelit und MACAP.

Beim Kauf kümmern wir uns auch um die Einstellung Deiner neuen Espressomühle.

Zeigt alle 7 Ergebnisse
SHOW
  • 16
  • 32
  • 64
ANSICHT
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Espressomühlen für Siebträger: Worauf sollte man achten?

Espressomühlen gehören zur Grundausstattung eines jeden Heim-Baristas.

Die Espressomühle für Siebträger gehört zu den wichtigsten Utensilien um wohlschmeckenden Espresso zu kreieren. Entscheidend für das Aroma und den guten Geschmack ist es, dass der Kaffee richtig und schonend gemahlen wird und dass er beim Mahlen nicht zu heiß wird.

Warum? Gleichmäßig gemahlener Kaffee sorgt dafür, dass das Wasser beim Brühen weder zu schnell (Überextraktion) noch zu langsam (Unterextraktion) durch das Kaffeemehl läuft.

Die Espressobohnen sollte beim Mahlvorgang nicht erhitzt werden, da sie sonst an Aroma verlieren.

Eine gute Espressomühle sorgt auch für die perfekte Balance zwischen Säure und Bitterkeit im Kaffee. Achte also darauf das die Espressomühle mit einem qualitativ hochwertigen Mahlwerk mit starken Motor ausgestattet ist.

Kaffeemühle mit Kegelmahlwerk oder Scheibenmahlwerk – was ist besser?

Es gibt verschiedene Espressomaschinenmühlen auf dem Markt, diese unterscheiden sich nicht nur in ihrer Funktion sondern auch in ihrem innersten Kern. Kaffeemühlen mit Scheibenmahlwerk und Kegelmahlwerk gehören zu den bekanntesten Mahlscheiben-Typen.

 

Kaffeemühlen mit Scheibenmahlwerk – Stilles und homogenes Mahlgut

Kaffeemühlen mit Kegelmahlwerk – Aromaschonend mit niedriger Drehzahl

Kaffeemühlen mit Kegelmahlwerk gelten als hochwertig, aromaschonend und verfügen in der Regel über eine große Anzahl verschiedener Mahlgrade.

Die Kaffeebohnen werden hier zwischen dem inneren Kegel bzw. Kronus und der äußeren Wand der Mühle zerkleinert. Der Abstand zwischen Kegel und Wand wird nach unten immer kleiner, dadurch werden die Bohnen immer feiner gemahlen.

Die Drehzahl ist beim Kegelmahlwerk geringer, wodurch weniger Hitze entsteht und so die Kaffeebohnen aromaschonend gemahlen werden.

Stufenlose Kaffeemühlen – präziser Mahlgrad für jeden Geschmack

Bei stufenlosen Espressomühlen kann man den Abstand der Mahlkegel bzw. Mahlscheiben stufenlos justieren. Der Mahlgrad kann somit sehr genau und nach Wunsch eingestellt werden. Die stufenlose Mahlgradeinstellung kann über ein Drehrad oder mechanisch Rändelschraube erfolgen.

Gerne stehen wir Dir bei Fragen persönlich zur Verfügung

Worauf kommt es beim Kaffeemahlen an?

Für den perfekten Espressogeschmack ist das richtige Kaffeemahlen essenziell.

  1. Für deine Siebträgermaschine sollte der Kaffee fein gemahlen werden.
  2. Wichtig ist außerdem, dass die Bohnen gleichmäßig gemahlen werden und dabei möglichst wenig Feinstaub entsteht.
  3. Eine gute Espressomühle produziert homogenes Mahlgut. Das sorgt dafür, dass der Kaffee weder zu sauer noch zu bitter schmeckt.
  4. Die Kaffeebohnen sollten beim Mahlvorgang nicht zu heiß werden, da sonst das Aroma verloren geht.

Gute elektrische Espressomühlen machen es möglich

Der Mahlgrad kann besonders fein und präzise eingestellt und oft sogar stufenlos reguliert werden. Homogenes Mahlgut trägt zum ausgewogenen Geschmack deiner Kaffeespezialitäten bei. Achte darum beim Kauf deiner Espressomühle auf einen starken Motor und ein hochwertiges Mahlwerk.

Gut zu Wissen: Die meisten Mühlen haben keinen Aromaschutzdeckel, dadurch verlieren die Espressobohnen mit der Zeit mehr und mehr an Aroma. Fülle deinen Bohnenbehälter also jeden Tag mit frischen Bohnen und benutze nur so viel wie du brauchst. 

TOP
Warenkorb 0
Zuletzt angesehen 0
Auf Warteliste setzen Wir werden Sie informieren, sobald das Produkt auf Lager ist. Bitte hinterlassen Sie unten Ihre gültige E-Mail-Adresse.
Zum Merkzettel hinzugefügt MERKZETTEL ANZEIGEN